Wunderbhaar strahlend!

Shine bright like a diamond: Du willst, dass deine neue Haarfarbe so unvergänglich strahlt wie ein Diamant? Dein Look wird sich mit der Zeit verändern, aber du kannst ihn laaaaange beibehalten.

Wer kennt das nicht? Du kommst gerade von deinem Lieblingsfriseur und die Freude über deine neue Haarfarbe ist groß. Das soll nicht von kurzer Dauer sein. Mit kleinen Tipps und Tricks schaffst du es, dass dein Look nicht so schnell verblasst und deine Haare lange frisch gefärbt aussehen.

Strahlend durch den Sommer

Eines soll gleich mal klargestellt werden: Ans Meer zu fahren mit frisch gefärbten Haaren ist vielleicht nicht die beste Idee. Insbesondere Salzwasser entzieht Farbe und macht dein Haar zudem porös und glanzlos. Solltest du aber trotzdem Lust haben, mit einer neuen Farbe in den Urlaub zu fahren, ist es ratsam, mit dem Kopf nicht unterzutauchen oder zumindest dein Haar zügig nach jedem Schwimmen mit klarem Wasser abzuspülen. Ob Urlaub oder nicht, gefärbt oder nicht gefärbt, die Sonne sollten deine Haare unbedingt meiden. Abgesehen davon, dass auch deine Haare eine Art „Sonnenbrand“ bekommen können, wird blondes Haar noch heller, dunkle Töne heller und rote verblassen. Also entweder einen schicken Strohhut aufsetzen oder aus der Sonne raus und dein Haar wird strahlen wie sie.

Strahlende Pflege

Eines ist klar, dein gefärbtes Haar ist pflegebedürftiger. Es empfiehlt sich daher, nach jeder Wäsche mit dem GLEM vital Haarshampoo Weizen auch den GLEM vital Pflege Kurbalsam Weizen zu verwenden. Einfach sanft ins feuchte Haar einarbeiten, kurz einwirken lassen und danach gut ausspülen. Die Formel sorgt für eine länger anhaltende und intensive Farbbrillanz. Außerdem schenkt es deinen Haaren neue Geschmeidigkeit, Kraft und Fülle. Mindestens einmal pro Woche hilft eine intensive Haar-Kur. Und noch ein kleiner Zusatztipp: Verteile einen kleinen Tropfen vom GLEM vital Haaröl Weizen gleichmäßig in dein Haar, bevor du außer Haus gehst, und deine Farbe wird strahlen wie dein schönes Lächeln.

Strahlend schön

Und weißt du, was spannend ist? Direkt am gleichen Tag nach dem Friseurbesuch solltest du auf gar keinen Fall deine frisch gefärbten Haare waschen, da sonst die Veredelung zerstört wird. Die Veredelung ist die äußere Substanz der Haare, die Farbe und Glanz intensiviert. Wenn du dir gleich nachher die Haare wäschst, spülst du die Wirkstoffe raus und die Farbe sieht anders aus, als du es dir gewünscht hast. Am besten ist es überhaupt, wenn du mindestens zwei Tage nach dem Friseurbesuch mit dem Waschen wartest.

Teilen: