Unser großer Männer Haare Guide

Auch wenn du es vielleicht nicht immer wahrhaben willst – auch Männerhaar braucht Aufmerksamkeit und Pflege. Nicht genetisch bedingter Haarausfall, Schuppen, juckende Kopfhaut und fettige Haare – um nur ein paar Schreckgespenster zu nennen – könnten dein Erscheinungsbild und deine Lebensqualität beeinträchtigen.

Damit du mit vollem, griffigem Haar in den Sommer starten kannst, haben wir einige Tipps für dich:

Wähle ein Shampoo, das den Bedürfnissen deiner Haare entspricht. Brauchst du ein mildes Shampoo gegen fettige Haare wie Glem vital 7 Kräuter oder eher ein Anti-Schuppen Shampoo wie Glem vital Ringelblume? Ist dein Haar stumpf und kraftlos oder fehlt das Volumen? Für diese beiden Probleme gibt es Produkte, die speziell für Männerhaare entwickelt wurden. Glem vital Koffein-Shampoo belebt und stärkt, und Glem vital Hopfen verleiht natürliches Volumen und kräftigt deine Haare.

Es ist zum Haareraufen? Greif dir trotzdem lieber nicht so oft in die Haare, denn damit transportierst du das Fett vom Ansatz über die ganze Länge.
Verwende Styling-Gel um stylish auszusehen, aber spüle es nachher bitte wieder gut aus. Auch nach dem Sport solltest du auf keinen Fall auf das Haarewaschen verzichten. Und nach dem Waschen? Bei kurzen Haaren bietet es sich an auf das Föhnen zu verzichten und die Haare an der Luft trocknen zu lassen. Dadurch trocknet das Haar nicht so aus und wirkt gesünder.

Gönne deinen Haaren hin und wieder eine tiefenpflegende Haarkur und denk daran: Alle Haarprodukte brauchen etwas Einwirkzeit um ihre Eigenschaften voll entfalten zu können und sollten (außer Leave-in Conditioner) auch wieder gut ausgewaschen werden.

Teilen: